Justin Barth | ILCA 7

persönliche Angaben

Geburtsjahr

2001

Beruf

Leistungssportler am Olympiastützpunkt in Kiel sowie Student - Wirtschaftsingenieurswesen Materialwissenschaften - an der Christian Albrechts Universität zu Kiel

Hobbies

Rennradfahren, jegliche Sportarten ausprobieren, mich mit Freunden treffen und was immer mein Interesse grad so weckt

Seglerische Vita

Trainer

Alexander Schlonski

Vereine

Berliner Yacht-Club

Erfolge

2021

U21 EM | Platz 5

Senioren EM | Platz 39 (EU Wertung)

U21 WM | Platz 22

    • Erhalt des Deutschland Stipendiums der CAU

2020

Senioren EM | Platz 6 (U 21)

Fragen und Antworten

Was liebst Du am Segeln?

Bei 25 kn Wind auf dem Vorwind die Wellen zu surfen.

Wie bist Du zum Segeln gekommen?

Ich habe im Alter von 6 Jahren im Spandauer Yacht Club mit dem Opti-Segeln angefangen. Segelboote haben mich schon als ich klein war fasziniert und als ich erstmals selbst mit dem Segeln anfing konnte ich gar nicht mehr aufhören.

Wenn Du nicht segeln würdest, dann würdest Du in welcher Sportart antreten?

Ich würde wahrscheinlich Tennisspielen, Schwimmen oder Rudern.

Wie lautet dein Motivationstipp?

Nie den Spaß am Segeln verlieren!

Berichte über Regatten | Trainings

  • Lasertraining in Palma

    Fokus auf Down-Wind! In den vergangenen neun Tagen fand mein zweites Trainingslager in Palma de Mallorca statt.

    Mehr
  • Laser U21 Weltmeisterschaft

    Split – Höhepunkt 2019 Der Höhepunkt der Saison 2019 war die U21 Weltmeisterschaft in Split, Kroatien. Ein einwöchiges Trainingslager unmittelbar vor der Regatta sollte zur optimalen Vorbereitung

    Mehr
  • Laser U21 | EM Dziwnow

    Saisonhöhepunkt in Polen Der erste Saisonhöhepunkt meiner Laser Standard Saison war die U21 EM in Polen, Dziwnow. Wir reisten schon drei Tage vor dem ersten Wettkampftag an

    Mehr
  • Laser Radial | WM in Kiel

    Letzte Regatta im Radi In diesem Jahr fand die Laser Radial WM im Kiel statt. Obwohl wir alle das Revier von Kiel sehr gut kennen, reisten wir schon eine Woche vor Beginn der Regatta an, um nochmals zu trainieren. Bei 269 Startern aus den verschiedensten (ca. 50) Nationen

    Mehr

gallery & social media