Kultur & Kakao | Das Humboldt Forum

Drei Livestream-Abende im Buchhändlerkeller

Es ist das größte und meistdiskutierte Kulturprojekt Deutschlands – aber kaum jemand kennt es bisher: das Humboldt Forum im Berliner Stadtschloss. Ein neuartiger Ort für internationale Diskurse zu Kultur, Wissenschaft und globalem Miteinander soll es werden, aber schon jetzt ist es heftig umstritten: Kulturen der Welt mit Objekten aus kolonialen Kontexten in einem rekonstruierten Preußenschloss? Ein offener Ort für Begegnung im Sinn der Brüder Humboldt unter einer christlich dominierten Kuppel?

Eine Veranstaltungsreihe im „Buchhändlerkeller“ in Berlin wirft im Gespräch mit Verantwortlichen der verschiedenen Bereiche gedankliche Blicke hinter die prachtvollen Mauern. Gastgeberin ist die Journalistin Carola Wedel, seit 2001 Autorin des „Jahrhundertprojekt Museumsinsel“, über 20 Fernseh-Dokumentationen für ZDF/3sat über das Entstehen einer einzigartigen Kulturlandschaft  in der Mitte Berlins (in der Mediathek: https://www.zdf.de/dokumentation/jahrhundertprojekt-museumsinsel, und als DVD Box mit fünf der Dokus zum Humboldt Forum).

Part 1 – 27. April 2021

Part 2 – 5. Mai 2021

Part 3 – 11. Mai 2021

Details zu den drei Livestreams im Buchhändlerkeller

DanskEnglishDeutschΕλληνικά