Wasserpest | Part II

Der etwas andere Wassersport…

Es werden wohl die meisten mitbekommen haben, die Wasserlieger mit Sicherheit und der Blick von der Terrasse zeigte es ebenso deutlich – wir haben ein GRÜNES Problem im Hafen!

Der lange und warme Sommer gefällt nicht nur den Wassersportlern, auch die Wasserpflanzen und allen voran die “Wasserpest” scheint gefallen daran zu finden und breitet sich rapiede aus. Wie bereits in der ersten Hälfte des Jahres sollte dem nun etwas entgegengewirkt werden.

Mehr als 30 Mitglieder fanden sich am 1. September – unter erschwerten Anreisebedingungen durch den BerlinMan Triathlon – im Club ein, um zumindest in den stark betroffenen Bereichen für etwas mehr Bewegungsfreiheit zu sorgen.

Gut organisiert und erfolgreich durchgeführt

Organisiert und tatkräftig unterstützt durch unseren Hafenwart wurden dann in gut 4 Stunden an die 6 Kubikmeter “Biomasse” aus den Bereichen Nord-, Süd, Mittel- und Hauptsteg, sowie von der Slipanlage geholt.

Das Ergenis kann sich tatsächlich sehen lassen! Sicher ist aber auch eine Wiederholung der Aktion notwendig.

Besten Dank an die vielen fleißigen Helfer und auf eine gute Restsaison mit nun etwas weniger Grün am Kiel…