Johanna von Lepel für 420’er WM qualifiziert

Tickets für in Sanremo gesichert!

Johanna von Lepel hat sich mit Ihrer Partnerin Clara Held (PYC) erfolgreich für die 420er WM in Sanremo in der Kategorie Damen U17 qualifiziert.

Vom 10.06. – 13.06. fand die letzte WM und EM Qualifikation in Torbole am Gardasee statt. Mit einer soliden Serie und einem 2. Platz im vorletzten Rennen, bei gesegelten 12 Wettfahrten, konnten sich Johanna und ihre Mitseglerin Clara Held eines der drei begehrten Tickets für die U17 Damen WM 2021 sichern. Die Qualifikation beendeten sie als 2. in dieser Wertung.

Ergebnisse

Die WM findet vom 02.07. – 10.07. in Sanremo, Italien statt. Bereits zu Beginn der Sommerferien geht es mit dem 420er Kadertrainer “Zelle” zum Vortraining, um sich mit dem Revier vertraut zu machen.

Wir wünschen Johanna und Clara viel Spass und Erfolg bei der 420er WM !

« von 3 »