Endspurt beim Vendeeglobe

Auf der Zielgeraden…

Bis heute ist die Vendée Globe das größte Segelrennen der Welt, solo, nonstop und ohne Unterstützung. Einmal rund um Cape Good Hope, Leeuwin und Horn…

Und erstmalig ist, mit Boris Hermann auf der Seaexplorer, vom Yacht Club de Monaco, auch ein Deutscher am Start. Wir drücken die Daumen für die letzten Seemeilen auf dem Atlantik.

Racetracker

DanskEnglishDeutschΕλληνικά