Welcome Home | Labskaus 2018

Das Fahrtenseglerjahr im Rückblick

Am Sonnabend des 1. Advent, alle Berliner Weihnachtsmärkte locken mit Glühwein und Weihnachtsvorfreude. Im „Oskar-Gleier-Saal“ im BYC aber waren ab 19.00 Uhr fast alle erfahrenen BYC Fahrtensegler und ihre Freunde zusammengekommen, um das Fahrtenseglerjahr 2018 revuepassieren zu lassen.

Die Ökonomie hatte 2 Tafeln mit Kerzen versehen und festlich gedeckt. Es gab ein Menue mit einer warmen Kartoffelcremsuppe oder Salat, Schweinerahmgulasch mit Spätzle oder vegetarisch Pasta mit Schafskäse und Gemüse und als Dessert warmen Apfelstrudel mit Vanillensauce. Diese warme Mahlzeit war dringend nötig, denn im Raum war offensichtlich die neue Fußbodenheizung ausgefallen, und es herschten gefühlte 10° Grad Raumtemperatur. Daran konnten auch die zahlreichen Kerzen nichts ändern.

frisch gestärkt in die Vorstellung

Frisch gestärkt stellte Wolf Richter als Fahrtenobmann die zahlreichen dokumentierten Segelreisen mit eigenen Boot oder Charter der Fahrtensegler  in der vergangenen Saison vor.

Er vergaß natürlich auch nicht das erlebnisreiche Fahrtenseglertreffen im August in Stralsund.

Anschließend berichtete Michaela von dem Jugendtörn und dem Erwachsenentörn, an dem sie selbst mitsegelte im Sommer in Portugal.

Für 2019 sind gleiche Törns wieder um Schottland geplant und es gibt bereits Interessenten. Außerdem lud sie zu den interessanten Filmabenden von Januar bis März 2019 ein.

Ausblick auf 2019

Mit einem lebhaften Erfahrungsaustausch und einem Ausblick  auf die Segelsaison 2019, sowie dem Grußwort unseres Commodore Timm Gleier endete der Abend um ca. 23.00 Uhr. Nicht ohne das wir uns zur Club-Weihnachtsfeier am Sonntag, den 9. Dezember ab 15.00 Uhr im „Roten Saal“ verabredeten.

DanskEnglishDeutschΕλληνικά