Regattarückblick 2017

Noch etwas in der Winterstarre, aber schon heiß auf die neue Saison?!

Kurz vor dem Start der diesjährigen Segelsaison lädt die Regattaabteilung wieder zum Regattarückblick 2017 und wie schon im letzten Jahr werden dabei wieder einige unserer Regattasegler von Ihren Erlebnissen und Eindrücken berichten.

Termin 10. März | 18:00 Uhr

Markus von Lepel wird uns zum Beispiel in die Welt der Flying Dutchman entführen und über seine erfolgreiche Teilnahme an der FD Weltmeisterschaft in Scarlino und der IDM in Röbel zusammen mit seinem Sohn Joshua referieren.

Als frisch gebackener Regionalsekretär der FD Klassenvereinigung für Berlin ist es ihm natürlich auch ein Anliegen die IDM, die in dieser Saison vom BYC ausgerichtet wird, zu einem Jahreshöhepunkt werden zu lassen.

Classe Mini 6.50 – GER 934 | Lilienthal

Viele haben es sicher schon mitbekommen aber sicher kennen bei weitem nicht alle die Hintergrundgeschichten zum Projekt Minitransat 2017, an dem Jens Kuphal einen wesentlichen Anteil hat. Hierzu wird er uns im Vortrag: “Warum ein Mini aus Tunesien über den Antlantik segelt und doch irgendwie nach Berlin gehört“ sicher die eine oder andere Anekdote zum Besten geben.

Aus den Reihen der Jugend und Junioren werden weitere spannende und interessante Geschichten aus der Saison 2017 zu hören sein.

Wir freuen uns auf einen kurzweiligen Abend, der sicher ordentlich Lust auf die neue Saison machen wird.

Die Regattaabteilung im BYC