Finaltag mit Hitze und Wind!

IDM 470er | Die Sieger kommen aus Polen

Herzlichen Glückwunsch dem Team Agnieszka Pawlowska & Bartlomiej Szlija vom Chojnicki Klub Żeglarski. Sie kamen mit den Bedingungen über die 4 Tage am besten zurecht. Da konnten auch die beiden 5. Plätze am Sonntag, bei recht schneller Luft aus SW, mit Böen deutlich über 30 kn, den Sieg nicht mehr gefährden

Platz 2: Fabienne Oster und Dennis Rolle vom NRV/SCR verteidigten am Abschlußtag ihren zweiten Platz und kamen im letzten Lauf mit einem atemberaubend scharfen Spinnakergang, von der „vier“ als Zweite ins Ziel…

Platz 3: Laura Pukropski und Thorben Schlüter FBGY/SV03 zeigten an Tag 4 mit zwei ersten Plätzen ihr Starkwindpotential und segelten damit noch aufs Podium…

Platz 4: Unsere Locals Uti und Frank Thieme BYC/PYC lagen zwischenzeitlich auf dem 2. Platz  und gingen als Dritte in die finale Runde, konnten diesen aber bei den ruppigen Bedingungen nicht verteidigen und überließen schließlich den „Jungen Wilden“ das Podium.

Vielen Dank allen Teinehmern – es hat uns Spaß gemacht die Meisterschaft für Euch ausszurichten!

Ergebnisse

Fotos: Thomas Laschinski & S. Mölle

2022-BYC-IDM-470er-Siegerehrung-6190433
« von 19 »
DanskEnglishDeutschΕλληνικά