Kultur & Kakao | Part 1

Einladung zur Ausstellungseröffnung ins Willy-Brandt-Haus

100 Jahre Frauenwahlrecht

Stimmen! 17 Künstlerinnen melden sich

In diesem Jahr hat sich am 19. Januar das Frauenwahlrecht zum 100. Mal gejährt. Anläßlich dieses Jubiläums veranstaltet die Künstlergruppe Frauenmuseum Berlin gemeinsam mit dem Freundeskreis Willy-Brandt-Haus eine Ausstellung mit Installationen, Bildern und Skulpturen. 17 Künstlerinnen erheben mit ihren Arbeiten ihre Stimme und ehren die Vorkämpferinnen des Frauenwahlrechts.

Wann: 19. Februar 2019 um 19 Uhr
Wo: Willy-Brandt-Haus, Wilhelmstr.140, 10963 Berlin
Zugang: Freier Eintritt, am Eingang ist Ihr Ausweis erforderlich

Programm
Begrüßung durch Andrea Nahles (Parteivorsitzende SPD)
Einführende Worte von Julie August (Kuratorin)
Filmvorführung: “Die Hälfte der Welt gehört uns”
21 Uhr  (Regie: Annette Bauermeister)