Kiel-oben!

Podium_Kiel

Vom 17.-19. Juni ging es für das dritte Bundesliga Event im Jahr 2017 im Rahmen der Kieler Woche nach Schilksee.

Am ersten Wettfahrttag zeigte sich die Förde von ihrer schönsten Seite. Kaiserwetter bei bis zu 20 Knoten Wind und Sonnenschein waren hervorragende Bedingungen, um die Serie zu starten. Durch klasse Bootshandling, super Geschwindigkeit an der Kreuz und gute Starts (O-Ton Trainer) gelang das sehr gut, so konnten wir die Platzierungen 2-2-1-1-1 ersegeln und als Tagessieger den Abend  entspannt und gut gelaunt in der Audi Lounge, beim Americas Cup ausklingen lassen.

Tagessieger bei Kaiserwetter

Der zweite Tag erwies sich als ein wenig schwieriger. Ablandiger Wind mit bis zu 30° Drehern, würfelte das Gesamtklassement durcheinander und wir mussten einige Rückschläge hinnehmen. Besonders bitter waren ein Frühstart und ein Penalty, unser Tagesresultat war daher mit 6-5-4-1-6-5-4 auch recht konfus.

Dadurch fielen wir auf den sechsten Platz am Tagesende zurück. Jedoch waren die Punkteabstände nach oben – aber leider auch nach unten – sehr eng und wir mussten für den finalen Tag noch einmal alles geben!

Frühstart und Penalty

Am dritten und letzten Tag waren die Bedingungen noch einmal ganz anders, 6-10 Knoten auflandig – nun gut!

Trotz mittelmäßiger Starts halfen uns eine gute Taktik und die gehörige Portion Glück, alle drei Rennen für uns zu entscheiden. Damit sicherten wir uns den dritten Platz  beim 3. Spieltag in Kiel-Schilksee.

Zur Halbzeit der Segelbundesliga-Saison 2017 liegen wir somit auch im Gesamtklassement auf dem 3. Platz!

Erstes Podium der Saison!

Ohne die Hammer Unterstützung von unseren Sponsoren Audi Zentrum Berlin-Spandau , Budweiser Budvar , Helly Hansen und den Mitgliedern des BYC, wäre dieses Ergebnis nur schwer möglich gewesen. Vielen Dank dafür!

Einen riesen Dank geht auch an unseren Trainer Jörg Saeger, der uns wie immer bestens vorbereitet hat und beim Event eine tolle Stütze ist. DANKE Jörg!!!

Unsere Gratulationen gehen an die Sieger vom Norddeutschen Regattaverein und den Zweitplatzierten, der Segelkameradschaft Wappen von Bremen.

Fotos: Sven Jürgensen und Jörg Saeger

Podium-Kiel Podium_Kiel

WhatsApp Image 2017-06-19 at 11.16.09 WhatsApp Image 2017-06-17 at 20.44.35

WhatsApp Image 2017-06-17 at 20.42.09 WhatsApp Image 2017-06-17 at 20.14.40

WhatsApp Image 2017-06-17 at 13.06.37 WhatsApp Image 2017-06-17 at 13.06.05