Ansegeln

Am kommenden Samstag, den 22. April, findet bei uns im Club anläßlich unseres 150-jährigen Jubiläums das offizielle Ansegeln des Berliner Segler-Verbandes statt. Wir begehen diesen Festtag gemeinsam mit dem VSaW, der in diesem Jahr auch seinen 150. Geburtstag feiert. Wir erwarten zahlreiche offizielle Gäste und unsere Segelkameraden aus den anderen Vereinen. Lassen Sie uns bei Musik, Speis und Trank gemeinsam einen grandiosen Start in die Segelsaison und in unser Jubiläumsjahr hinlegen!

Den Startschuss für die Saison 2017 gibt der Berliner Segler-Verband um 13 Uhr am Flaggenmast. Um 14 Uhr freuen wir uns, gemeinsam mit unseren Gästen das neue Clubhaus einzuweihen. Das Fest beginnt an diesem Tag mit zahlreichen Delikatessen und Musik offiziell um 11 Uhr und endet um 16 Uhr.

Zu Land erreichen die Mitglieder und Gäste den Berliner Yacht-Club am 22. April 2017 per Shuttle. Die BYC-Busse pendeln ab 10:30 Uhr zwischen dem S-Bahnhof Nikolassee und dem Berliner Yacht-Club mit Zwischenstopp am Wannseebad. 

Zu Wasser sind in der Bucht beim Club vor Anker gehende Gäste willkommen.

Achtung: Es wird an diesem Tag keine Parkmöglichkeiten auf dem Clubgelände und auf der direkten Zufahrt geben.

Ansegeln 2017