Absegeln

Nach einem grandiosen Sommer neigt sich die Segelsaison nun langsam wieder dem Ende entgegen.

Am Sonntag, den 30.09.2018 findet um 11 Uhr

das traditionelle „Absegeln“ statt, diesmal mit Wildschweinspieß und warmen Getränken.

Im Anschluss wird die Segelsaison 2018 mit einer gemeinsamen Geschwaderfahrt und dem traditionellen Päckchenliegen verabschiedet.

Wir würden uns sehr freuen, wenn zahlreiche Mitglieder (mit und ohne Boot), Eltern (mit und ohne Segelerfahrung) und Kinder sowie unsere Jugend an der Geschwaderfahrt teilnehmen, sodass auf den Booten eine bunte Mischung der Mitglieder segelt.

Es wäre schön, wenn sich nach dem Flaggenapell möglichst viele Boote finden die für interessierte Mitsegler ohne eigenes Boot einen Platz frei haben.

Wir wünschen viel Spaß und ein angenehmes Miteinander.